Gebt dem Vogel Futter!

Wir gratulieren Anton Pitscheider. Er hat bei unserem „winterlichen“ Gewinnspiel den einzigen und damit den Hauptpreis gewonnen. Ein Vogelhaus samt Futter zur Verfügung gestellt von Plants Corner Liezen. Kürzlich überreicht von unserem Bezirkseinsatzleiter Klaus Herzmaier.

„Gebt dem Vogel Futter!“ weiterlesen

Naturdenkmal: Drei Bergahorne in Weißenbach bei Liezen

Am Weg zum Wasserfall in Weißenbach bei Liezen kommt man an drei Bergahornbäumen vorbei. Der Dickste der drei Bäume hatte im Jahr 2015 einen Umfang von 3,20 Metern. Die drei Bergahorne sind eines von derzeit 102 Naturdenkmäler im Bezirk Liezen.

„Naturdenkmal: Drei Bergahorne in Weißenbach bei Liezen“ weiterlesen

Über Stock und Stein zum Maibründl in Eisenerz

Gemeinsam den Wanderstock geschwungen haben kürzlich die Kameradinnen und Kameraden der Berg- und Naturwacht der Bezirke Liezen und Leoben. Am Programm stand eine geologische Lehrwanderung zu den Maibründl in Eisenerz.

„Über Stock und Stein zum Maibründl in Eisenerz“ weiterlesen

Junge NaturforscherInnen in Irdning

Die Berg- und Naturwacht arbeitet ehrenamtlich im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrages für den Erhalt und Schutz unserer Natur.  Damit wird Umweltbewusstsein gefördert und  die Öffentlichkeit über gelebten Naturschutz durch eine Vielzahl von Aktivitäten aufgeklärt. Besonders am Herz liegen uns die Kinder, hier gilt es verstärkt Interesse an der Natur zu wecken und vertiefendes Naturverständnis zu vermitteln. Dazu waren unsere Berg- und Naturwächterinnen Renate Mayer und Claudia Plank mit SchülerInnen der HBLFA Raumberg-Gumpenstein, der Volksschule Irdning sowie der Neuen Mittelschule Irdning unterwegs.

„Junge NaturforscherInnen in Irdning“ weiterlesen