Gute Nachrichten für Rottenmanner Altstadt

turmfalken-rottenmann-falken-rathaus-(c)-enrico-radaelli

Jetzt wird aufgeatmet. Es gibt gute Nachrichten rund ums Rathaus in Rottenmann zu verkünden. Ein Projekt hat sich bewährt und kann nun weitergeführt werden. Ab sofort zieht neues Leben in die Hauptstraße ein,  die Altstadt wird belebt.

Zu Tränen gerührt ist unser lieber Erwin Kronfuss, Ortseinsatzleiter von der Berg- und Naturwacht Rottenmann und Erziehungsberechtigter aller Falken im Paltental. Es hat sich bereits ein Falkenpärchen im Rottenmanner Rathaus eingenistet.


Beobachtet und festgehalten unter anderem von Klaus Herzmaier mit einem Spektiv. Da werden wir heuer noch besondere Aufnahmen geschenkt bekommen.

turmfalken-rottenmann-kirchturm-(c)-erwin-kronfuss

Derzeit erschweren den beiden Falken die Krähen noch die An- und Abflüge zum/vom Rathaus- und Kirchturm, die Lufthoheit dürfte aber bald gesichert sein.

turmfalken-rottenmann-falken-rathaus-(c)-klaus-herzmaier-1

Wir wünschen frohes Nisten. Baulärm ist in der Nachbarschaft, in den nächsten Wochen noch nicht zu erwarten. Und die Kirchenglocken sind ja auch gerade ausgeflogen.

turmfalken-rottenmann-falken-rathaus-(c)-klaus-herzmaier-4

Fotos: Klaus Herzmaier & Erwin Kronfuss, Berg- und Naturwacht Rottenmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *